info@kns-it.de +49 8641 - 698 793

In einem Unternehmen ohne Client-Management sieht es in der IT Abteilung in der Regel so aus: Rechner und Notebooks werden für jeden Bedarf separat bestellt und anschließend über Installations-CDs oder Images manuell installiert. Bei der Geräteauswahl immer ein Auge auf den vorhandenen Images und auf den konkreten Anforderungen, um das passende Gerät zu bekommen, zeitaufwendige Image Anpassungen aber zu vermeiden. Eine kurzfristige Reaktion auf den Bedarf der Mitarbeiter ist kaum möglich und Beschaffung und Installation ein nervenaufreibendes, zeitaufwendiges Unterfangen.

Was genau bedeutet Client-Management?


Client-Management beinhaltet zwei wesentliche Bereiche. Zum einen die Organisation einer zentralen Verwaltung von Hardware und zum anderen die technische Automatisierung für Betriebssystem- und Softwareinstallation.

Die zentrale Verwaltung von Hardware stellt sicher, dass ihre Ressourcen optimal ausgenutzt werden und keine Rechner ungenutzt im Lager veralten. Es wird ein zentraler Auswahlkatalog mit Hardware zur Verfügung gestellt. Das erspart unkundigen Benutzern ein langwieriges Auswahlverfahren neuer Hardware und zusätzlich ermöglicht es den Aufbau eines Hardware-Pools, sodass Ersatzhardware jederzeit zur Verfügung steht.

Die Automatisierung von Betriebssystem- und Softwareinstallation sorgt dabei dafür, dass Sie viel weniger Zeit in die aufwändige Installation und Vorbereitung Ihrer Computer investieren müssen. Zusätzliche Softwarepakete, Updates, Betriebssysteme und Treiber werden zentral und unabhängig voneinander gepflegt. Während der Installation werden die benötigten Komponenten nach Bedarf zusammengestellt. Nehmen Sie ein neues Computermodell in Ihren Bestand auf, so muss nur das jeweilige Treiberpaket eingepflegt werden. Es entfällt das Erstellen neuer Installationsimages und das manuelle Installieren des Gerätes. Angefangen beim Betriebssystem, über Updates und Patches, bis hin zur Anwendersoftware wird für jede Anwendergruppe ein eigenes Paket geschnürt und auf Knopfdruck installiert.

Vorteile Client-Management


Technisch liegen die Vorteile des Client-Managements und der automatischen Softwareverteilung klar auf der Hand. Die Software lässt sich individuell an den aktuellen Bedarf des einzelnen Mitarbeiters bzw. einer  Abteilung oder Benutzergruppe anpassen. Daraus resultiert eine enorme Zeitersparnis: Im Normalfall benötigt die manuelle Installation und individuelle Anpassung eines Rechners zwischen drei Stunden und einem halben Tag Arbeitszeit für einen Techniker. Mit der automatischen Installation kann dies auf wenige Minuten reduziert werden. Wartungsarbeiten können in ähnlichem Umfang gesenkt werden. So benötigt man für das Erstellen eines Images mehrere Stunden, für das Einpflegen neuer Gerätetreiber (Unterstützung neuer Hardware) oder eines neuen Betriebssystems in die automatische Installation hingegen nur ca. 15 Minuten. Je nach Umfang der zu verwaltenden Hardware und Budget bieten wir Ihnen die Automatisierung entweder auf Basis kostenfreier Tools von Microsoft oder wahlweise mit vollständigen Softwareverteilungslösungen wie z.B. Baramundi (Baramundi Management Suite) oder Microsoft System Center Configuration Mananger (SCCM) an und können diese in ein Clientmanagement System optimal einbinden.

  • Kurze Bearbeitungszeiten dank Automatisierung und geregeltem Ablauf

  • Kurzfristige Reaktion dank Lagerbestand möglich

  • Homogene Umgebung aufgrund von standardisierter Hardware

  • Weniger Zeitaufwand für Techniker

  • Kostenersparnis dank optimaler Auslastung von Ressourcen (Hardware + Technikerzeit + Zeitersparnis für Mitarbeiter bei Gerätewahl und Inbetriebnahme)

Ein Wort zur Technik


Wir können im Bereich der Automatischen Installation von Software und Betriebssystemen auf ein großes Toolset zurückgreifen. Derzeit erstreckt sich dieses von einem einfachen Skript bis hin zu vollständigen Softwareverteilungslösungen von z.B. Microsoft SCCM oder Baramundi.

Baramundi

Baramundi ist eine Augsburger Firma, die mit ihrer Baramundi Management Suite ein mächtiges Toolset zur zentralen Verwaltung von Arbeitsplätzen bereitstellt. Dies reicht von einem Softwarekiosk, zur Softwareinstallation durch die Anwender, über Windows Update Management bis hin zur Betriebssysteminstallation.

Microsoft SCCM/WDS/MDT

Seitens Microsoft nutzen wir für eine einfache automatisierte Betriebssysteminstallation mit Anpassungen das MDT (Microsoft Deployment Toolkit) in Kombination mit WDS (Windows Deployment Services). Die WDS stellt hierbei ein Windows PE über Netzwerkboot bereit. Das MDT bietet die Möglichkeit die eigentliche Betriebssysteminstallation zu automatisieren. Treiber, Applikationen und Betriebssysteme werden separat zentral gepflegt und bei der Installation nach Bedarf kombiniert. Zusätzlich zu unterschiedlichen Basisinstallationen für verschiedene Benutzergruppen oder Abteilungen können bestimmte Konfigurationen vorgenommen werden. Bereits zum Zeitpunkt der Installation können automatisiert beispielsweise lokale Benutzer für Wartungs- und Administrationszwecke angelegt oder sogar ein einheitliches, unternehmensweites Desktophintergrundbild eingepflegt werden.

Microsoft bietet neben dem MDT auch den SCCM (System Center Configuration Manger) an. SCCM kann nicht nur die Betriebssysteminstallation übernehmen, sondern auch Software und Updates in Ihrem Firmennetzwerk verteilen.

Unser Service für Sie


Wir helfen Ihnen beim Umstieg auf ein Client-Management-System. Wir analysieren beispielsweise Ihre bestehenden Prozesse optimieren diese anschließend gemeinsam mit Ihnen. Wir berücksichtigen Ihre Bedürfnisse und Ansprüche an die Firmenhardware und übernehmen für Sie die Konfiguration von Standardgeräten.
All unsere Lösungen im Bereich Client-Management werden zudem individuell konzipiert und auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnitten. So erhalten Sie ein Konzept, das speziell für Sie und Ihre Bedürfnisse ausgelegt ist. Sind Sie mit dem Konzept zufrieden, übernehmen wir selbstverständlich auch die professionelle Umsetzung. Anschließend schulen wir Ihre Mitarbeiter für die Wartung sowie in der Nutzung der installierten Client-Management Lösung, damit auch in Zukunft alles reibungslos läuft. Unseren Service bieten wir Ihnen entweder als Projekt für die Implementierung eines Client-Management-Systems in Ihrem Unternehmen oder als Langzeitservice, für eine funktionierende Verwaltung Ihrer Ressourcen von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme und Auslieferung.

Sind Sie neugierig geworden? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lassen Sie sich kostenlos beraten. Gerne schauen wir auch unverbindlich bei Ihnen vorbei und stellen Ihnen ein mögliches Szenario aus dem Client-Management vor.